Die große Anpassung

Der Zeitgeist und die Evangelikalen

Bestellnummer: 255266000
ISBN/EAN: 9783893972661
von: Peter C. Knüppel (Übersetzer), Christiane Maikranz (Übersetzer), Francis A. Schaeffer (Autor)
Verlag: Christl. Literaturverbreitung
Produktart: Bücher
Einbandart: Paperback
Format: 13,4 x 20,5 cm
Umfang: 224 S.
Veröffentlicht: 06.07.1998

9.90 €

Beschreibung - Die große Anpassung

Verheerende Ereignisse sind in unsere Kultur eingebrochen – die moralischen Grundfesten wurden erschüttert und kein Bereich blieb davon verschont. Der Raubbau an unseren Wert- und Moralvorstellungen hat einen moralischen Zusammenbruch bewirkt und – schlimmer als das – die Moral wurde auf den Kopf gestellt, indem jede Form moralischer Perversionen von den Medien anerkannt wurde.

Auch die Gemeinden blieben davon nicht verschont. Weltliche Einflüsse und Lauheit beherrschen weithin das Bild. Mit provozierender Schärfe zeigt der Autor in “Die große Anpassung” die Konsequenzen einer Christenheit, die in Bezug auf die biblische Wahrheit Kompromisse eingeht.

Das könnte Sie auch interessieren

Cover - Vom Bekenntnis zur Praxis
Sync User

Vom Bekenntnis zur Praxis

Christliche Lehrer haben lange darüber nachgedacht, welche Inhalte sie unterrichten sollen, aber nur wenige Wissenschaftler haben sich damit befasst, wie der Glaube den eigentlichen Unterrichtsprozess gestaltet. Gibt es einen Weg, über die christliche Perspektive des Lehrstoffs hinauszugehen und den Unterricht selbst als christlich zu betrachten? In diesem Buch “Vom Bekenntnis zur Praxis” zeigt David I.

Weiterlesen »
Cover - Heilsames gegen die Angst
Sync User

Heilsames gegen die Angst

„Angst“ – das schwere Thema unserer Zeit. Manche Ängste sind körperlich bedingt. Da rufen wir am besten den Arzt, die Ärztin. Bei seelischen Ängsten ist psychologische Kenntnis gefragt. Bei Einsamkeitsängsten hilft am besten die Nähe eines lieben Menschen, der seinen Arm um uns legt, Liebes sagt, Geborgenheit schenkt. Der hebräische Name unseres Gottes in der

Weiterlesen »
Cover - Die Prophetie für die Nationen
Sync User

Die Prophetie für die Nationen

Obadja sprach vornehmlich vom Gericht gegen Edom. Jona wurde zu den Heiden in Ninive gesandt, und auch Nahum donnerte gegen Ninive. Während Habakuk zwar von der Erlösung Judas sprach, richtete er seine Botschaft darüber hinaus gegen die Chaldäer. Diese vier der sogenannten „zwölf kleinen Propheten“ haben den Menschen aus den Nationen deshalb viel zu sagen.

Weiterlesen »
Christliche Bücherstube
Nach oben scrollen